Über uns

Über uns

 

Es war einmal…


So fangen viele Märchen von Hans Christian Andersens Märchen an.

Die Geschichte von Det lille Hus ist zwar kein Märchen, hierzu fehlen ein

paar Adelige, Feen und Hexen.

Es war aber trotzdem einmal eine Idee…

Es war die Idee von einem kleinen Haus mit weißen Fenstern und sehr

viel Gemütlichkeit – hyggeligt eben.

 




das ist Beate …

 
Es war die Idee schöne Sachen rund ums Wohnen nicht nur für uns

selber in Dänemark zu kaufen, sondern diese schönen Sachen auch

nach Deutschland zu holen.

Und es war die Idee nach 10 Jahren mit Mann, Kindern, Haus und

Garten, Vereinsarbeit und Ehrenämtern wieder berufstätig zu werden.


Mit einem Konzept, unter dem sich alles vereinen lässt.


… und das ist Karin ...



So ist bei vielen Nordic-Walking-Touren (wo auch sonst!) die Idee zu

Det lille Hus entstanden, gewachsen und schließlich realisiert worden.

Unser Laden ist keineswegs ein kleines Haus, sondern besteht aus

hellen, großzügigen Räumlichkeiten, in denen wir der Ware Luft und

Raum geben, um sie wirken zu lassen.


„Det lille Hus – Gemütlichkeit“ zeigt sich eben auch dadurch, dass es

sich überall mit wenig Aufwand umsetzen lässt. Wir machen uns ein

„kleines gemütliches Haus in unserem Haus oder in unserer Wohnung!“


Beate Griem und Karin Butzbach